Kompakt-Entstauber KE-1500 für Graphitstäube

Kompakt-Entstauber KE-1500 für Graphitstäube

Projektbeschreibung

  • Kompakt-Entstaunber KE-1500
  • Luftvolumen max.: 1.500m³/h
  • Radialventilator geregelt über Frequenzumformer
  • Filtertechnik: PTFE-beschichtete Polyester-Patrone
  • druckdifferenzabhängige oder zeitabhängige JET-Abreinigung
  • Beistellung eines Zyklon zur effektiven Erfassung des Graphit-Staubs

Der Heilemann-Kunde ist ein Hersteller von Maschinen, auf welchen unter anderem Graphit-Rohlinge durch Fräsen bearbeitet werden können. Dabei entsteht Graphit-Staub, der vollständig erfasst und abgeschieden werden muss, andernfalls drohen Maschine selbst sowie das Umfeld stark in Mitleidenschaft gezogen zu werden aufgrund der stark schmierenden Eigenschaften des Graphit-Materials.

Heilemann bietet für diese Anwendung eine Kombination aus Entstauber und Zyklon an, ohne den Zyklon wäre eine effektive Erfassung des Graphit-Staubs nicht möglich. Als Entstauber wird das Modell Kompakt-Entstauber KE-1500 mit PTFE-beschichteter Filterpatrone eingesetzt. Die Beschichtung gewährleistet eine sehr effektive JET-Abreinigung der Filterpatrone und trägt somit – neben dem Einsatz eines Frequenzumformers – zu einer dauerhaft gleichbleibenden Absaug-leistung bei.

„Starkes Preis-/Leistungsverhältnis!“
Vertriebsleiter des Kunden